Lauf um die Welt!
 
 
Aktuelle Saison: 2018-2
Menü jeder km zählt
 
16.12.2018, der 7. Tag der KW 50

Doging
Laufen mit Hund

Mini-Forum
Doging <1240>
letzte Beiträge

Seite: 1 2 -3-
klnonni
LID18916

02.12.2018 12:45
Hallo Thomas,
ich habe eine Border Collie/Landseer-Berner Sennenhund-Mix.
Ich gehe vorm Laufen mit meiner Hündin eine kurze Runde Gassi, damit sie sich erleichtern und einwenig schnuppern kann.

Wenn ich danach mit ihr laufe, läuft sie an brav an meiner linken Seite ohne sich ablenken zu lassen.
Wenn wir dann den Wald erreicht haben, mach ich sie von der Leine und auch dort rennt sie brav mit.
Wenn sie freiläuft, verschwindet sie manchmal rechts oder links in die Büsche zum Markieren oder schnuppern aber auf Kommando stürmt sie sofort zurück an meiner Seite.
Bei uns in Brandenburg herscht zwar in den Wäldern Leinenzwang, aber die Förster und Jäger kennen uns inzwischen und grüßen bloß freundlich wenn wir an ihnen vorbei rennen.
Habe halt Glück, dass bei meiner Hündin der Jagdtrieb nur untergeordnet vorhanden ist, selbst wenn uns im Wald ein Wildschwein begegnet, ein Ruf und meine Hündin ist wieder an meiner Seite.
Für sie ist es wichtiger, dass Ihre Meute zusamen bleibt, da läßt sie sich von nichts ablenken.
In der Hinsicht ist meine Hündin als Laufpertnerin ideal.
Ausdauernd, gehorsam, und von sich aus auf Zusammenhalt bedacht.

Seite: 1 2 -3- | Baum-Darstellung

neuen Kommentar schreiben:

- nur für eingeloggte User -

Hier ist ein kleiner Foren- bzw. Kommentarbereich für die Teilnehmer der Gruppe GID1240. Lies Kommentare (bei mehr als 25 blättern nicht vergessen) und hinterlasse deinen Mitspielern Botschaften :-)

Info Startseite | Regeln | Impressum | Datenschutz

News kmspiel Blog | Mini-Foren | Piepser | neueste km
Rennen Kalender | 7-Tage-News | Bestenliste | Berichte
Hilfe Handbuch | FAQ | Hilfe-Forum | Hilfeseite

Newsstream wird aktualisiert: